Freitag, 31. Mai 2013

Neues vom Bau...

Heute gibt es, 
wie gestern bereits angekündigt, 
eine ganze Ladung neue Baustellenbilder
oder 
"Kimi in Schleifaktion" - Fotos *kicher*:


Die liebe♥ Alex hat mich beim letzten Mal auf die Staubmaske hingewiesen
und
so trage ich sie mittlerweile gefühlt fast täglich.

Im Haus gibt es nämlich jede Menge Dinge,
die abgeschliffen werden müssen
und
da war ihr Tipp mit der Staubmaske schon angebracht :o)!


Dank der "Langhalsgiraffe" geht es jedem Tapetenschnipsel an den Kragen!

(Wohnzimmer)

...selbst der Holzboden musste auch schon ans Abschleifen "glauben".

(Gästezimmer)

Unteranderem war dieses tolle Maschinchen in der letzten Woche
 mein bester Freund:

(Schlafzimmer)

Aber ich muss sagen,
das neue *kimmlische* Häuschen kann sich langsam sehen lassen.

(Ess- und Wohnzimmer)

Die Holzböden in den ersten beiden Etagen sind abgeschliffen
und
auch schon 3x lackiert *freu*!

Jetzt geht es dort weiter mit tapezieren bzw. streichen...

(Arbeitszimmer)

Da unser Haus 3 Jahre leer stand hat sich im obersten Flur Schimmel gebildet
*bääääh* :o(.

Die Flurwände wurden dank fleißiger Hilfe

*winke winke*

erfolgreich von der verschimmelten Ölfarbe entfernt
und
tragen mittlerweile ein neues schickes Rigipsplatten-"Kleid".

(Flur)

Auch im Dachgeschoss geht es weiter.

Leider ist diese Etage unser kleines Sorgenkind,
denn zwei neue Räume + ein Badezimmer
als Laie zu bauen ist gar nicht so ohne.

(Mein Bruder und ich im "Bad")

Noch 2 Monate haben wir Zeit,
ansonsten haben Tochterkind und Sohnemann kein "zuhause" :o(!

Wir geben aber nicht auf :o)!
...wie auch...

Liebste Grüsse von
*kimi*



P.S.: 

Ein besonderer Gruß geht an meinen allerliebstenSchatz.

Sie wird heute 30 Jahre alt :o)!

*HaPpy biRtHdaY, Süße!*

Kommentare:

  1. Liebe Kimi,
    egalwie,es sieht schon supergut bei Euch aus :-))))
    und so fleißig ,wie Ihr seid,werdet Ihr es ganz sicher auch schaffen,
    ein wenig erinnert es mich an unsere Baustelle,nur wir mußten mitten drin leben ,es war furchtbar....,
    allerdings haben wir da 11 Zimmer aufzuweisen...,
    Ich wünsche Euch noch ganz viel Kraft und drück Euch ganz feste die Daumen und wenn alles schief läuft,ziehen Deine Beiden eben für die restliche Zeit zu uns :-)
    Ganz liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Das wird echt der Hammer! Die Ständerwände kenn ich. Die hatten wir überall am Dachboden, als wir den ausbauten! Mein Mann kann ein Lied davon singen, und erst das Rigips-Verspachteln! Jössas!
    Aber man sieht schon, dass es bald ganz schön wird, wirst sehen. Gratulation an das Geburtstagskind!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kimi,
    deine Baustelle geht voran, was macht man sonst bei diesen
    schönen Regenwetter, arbeiten natürlich.
    Bald hast du es geschafft und wenn du erst mal auf der
    Couch im neuen Zuhause sitzt, wirst dich freuen wie ein
    Schnitzel, weil alles so schön geworden ist.
    Übrigens, so eine Maske hatte ich auch schon tagelang in
    meinen Gesicht, aber nicht zum Fasching, sondern so wie du

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kimi,
    das sieht noch nach sehr viel Arbeit aus! Aber das wird schon!
    Herzlichen Glückwunsch ans Geburtstagskind!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  5. So ist es brav :o)
    Sie ist zwar nicht sonderlich bequem... aber hilft nix.
    Bei mir beschlägt immer die Brille ;o) Wenn ich Pappschachteln schleife,
    staubt's nämlich auch ganz schön...
    Und falls Euch mal der Elan ausgeht, schick ich Euch 'ne extra Große Portion ;o)
    Wer's schön haben will, muss leider ab und zu ganz schön leiden...
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  6. Ich drücke euch die Daumen und das hat ja schon einmal geklappt. Wenn ihr Probleme mit dem Zeitplan bekommt ... wir hätten da einen Wohnwagen abzugeben ;0)))
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Eure ♥lieben♥ Worte!